Produkte > Kompensatoren > Gewebekompensatoren Typ EKT

Gewebekompensatoren Typ EKT

Die Kompensatoren kompensieren die Schwingungen, Verschiebungen und Verdrehungen. Sie sind ein Verbindungselement an den Rohrleitungen, Abgas- und Warmluftkanälen. Für die Herstellung von Gewebekompensatoren werden mehrere Arten von technischen Geweben angewendet, die hinsichtlich der Betriebs-Anforderungen der gegebenen Installation angepasst werden. Standardmäßig bestehen die Kompensatoren aus mehreren Gewebeschichten, die mit Aramid- oder Glasfäden, mit einem Chromnickeldraht verstärkt, zusammengenäht sind. Die gasdichte Schichten sind geklebt, geschweißt oder vulkanisiert, je nach der Art der Beschichtung. Am meistens angewendeten Bestandteile sind es: rohe Glasgewebe, aluminium- bzw. silikonbeschichtete Glasgewebe, Keramik-, Silizium- sowie Aramid-Dichtgewebe und Stahlgitter. Wenn der Kompensator in aggressiven Medien arbeitet, wird zusätzlich PTFE Folie oder das mit FKM Gummi beschichtete Gewebe verwendet, die dank der ausgezeichneten chemischen Beständigkeit, das Eindringen der aggressive Gase in die äußeren Schichten des Transportschlauches verhindern.

Anwendung

Neben der Energiewirtschaft, als einer der wichtigsten Bereiche ihrer Anwendung, schaffen die Kompensatoren mehrere andere Möglichkeiten der Lösungen in verschiedenen Industriebranchen, auch dort, wo wir mit der chemisch aggressiven Umgebung, hohen Temperaturen und Hochdruck (unter anderem in Rauchgasentschwefelungsanlagen) zu tun haben.

  • Kraftwerke mit Kesseln, die mit Kohle, Öl und Gas geheizt werden,
  • Rauchgasentschwefelungsanlagen,
  • Abfallverbrennungsanlagen,
  • Chemiewerke,
  • In Kalk- und Zementwerken,
  • Hütten,
  • Installationen von Industrieöfen,
  • Lackier- und Trockenanlagen,
  • Entstaubungs- und Filtrationsanlagen,
  • Lüftungsanlagen,
  • Werftindustrie,

Eigenschaften

  • Beständigkeit gegen gasförmige Medien,
  • Verwendung im breiten Bereich der Temperaturen und Drücke,
  • Herstellung ausschließlich aus den asbestfreien Materialien,
  • montiert in Kanälen mit einem kreisförmigen und rechteckigen Querschnitt,
  • hohe Beständigkeit durch die mehrschichtige Bauweise des elastischen Teils,
  • individuelles Planen, aufgrund der durch den Auftraggeber angegebenen mechanischen und thermischen Angaben.
 
 

/BS - silikonfreie
/AR - abriebfeste
/SP - harmonikaartige



Zapytaj o produkt, skorzystaj z formularza zapytania ofertowego
europolit

Frage nach dem Produkt
Gewebekompensatoren Typ EKT