Produkte > Industriegewebe > Aramidgewebe Typ TA/S

Aramidgewebe Typ TA/S

Das Gewebe vom Typ TA/S wird aus dem hochwertige Aramidgarn geflochten, das sich durch ein ausgezeichnetes Wärme-IIsoliervermögen und die allgemein bekannte mechanische Beständigkeit von Aramid auszeichnet.

Aramid-Gewebe wird meistens zur Wärmedämmung von heißen Gegenständen und für den Transport von verschiedenen stark abrasiven und heißen Materialien, für die Produktion von Vorhängen sowie Arbeitskleidung verwendet.

BESCHREIBUNG DES PARAMETERS

WERT

TYP

TA/S

Maximale Spitzentemperatur in °C

400

Maximale Dauertemperatur in °C

300

Minimale Betriebstemperatur in °C

- 100

Art der Bewehrung

-

Art der Verflechtung

abgeschrägte einschichtige

Garnart

Kern-Aramid aus Schnittfasern 

Maximale Schrumpfbarkeit in %

3

Maximaler Röstverlust in %

25

Dichte in g/cm3

0,4 ± 15 %

Farbe

gelb

Abmessungsbereich in mm

Breite: 1000
Dicke:  1

Rolle 50 lfm



europolit

Frage nach dem Produkt
Aramidgewebe Typ TA/S