Produkte > Schnüre, Schläuche und Hochtemperatur-Bänder > Trockene Dichtung aus Glas Typ ESS

Trockene Dichtung aus Glas Typ ESS

Diese Dichtung wird aus dem texturierten Garn aus Glas vom Typ E geflochten. Dank der Anwendung von
speziellem Geflecht und Texturen ist ein elastischer Dichtstoff mit viel Luft zwischen den Fasern entstanden. So ist eine hervorragenden Wärmedämmung erreicht.

Anwendung

Dieser Dichtstoff ist zur Abdichtung von Kammern, Trocknern und Öfen mit hohen Temperaturen bestimmt. Hohe chemische Beständigkeit von Glasfasern macht den Einsatz dieses Dichtstoffes in chemischen Apparaturen und Abgasanlagen für heiße Abgase und Reaktionsgase möglich. Dieser Dichtstoff ist gegen meisten aggressiven Chemikalien, außer Fluor, starke Alkalien sowie der Phosphoran- und Schwefelsäure resistent.

BESCHREIBUNG DES PARAMETERS

WERT

TYP

ESS

Rohmaterial

 texturierte Glasfasern vom Typ E, ø 9 µm

Maximale Spitzentemperatur in °C

650

Maximale Dauertemperatur in °C

500

Minimale Betriebstemperatur in °C

- 100

pH Bereich

3 – 14

Art der Bewehrung

-

Dichte in g/cm3

 1,1 ± 15 %

Farbe

weiß

Abmessungsbereich in mm

6 – 90

ESS/G – mit Graphit

6-16 mm – Rolle min. 5 kg
17-90 mm – Rolle min. 10 kg



europolit

Frage nach dem Produkt
Trockene Dichtung aus Glas Typ ESS