Produkte > Dichtungen für Pumpen und Ventile > Abdichtung PTFE-SUPER Typ EPS

Abdichtung PTFE-SUPER Typ EPS

Es ist eine Dichtung aus dem aus dem PTFE-Garn von höchster Qualität. Dieses Garn ist eine Mischung der zerfaserten PTFE, das mit Grafit gefüllt und mit Spurenmenge von Silikon gesättigt wird. Dank ausgeklügelter Technologie und zuverlässiger Garnqualität erfüllt erhaltene Abdichtung die höchsten Anforderungen und wird in den Stopfbüchsen der schnelllaufenden Pumpen sowie dort, wo die Qualität der Abdichtung ein Erfolgsschlüssel ist, eingesetzt.

Anwendung

Die Abdichtung PTFE SUPER ist eine Qualitätsabdichtung für die Kreiselpumpen in allen Industrie- und Wirtschaftszweigen. Wegen der hohen Beständigkeit gegen Medien, wie Wasser, Wasserdampf, Öle, Kraftstoffe, Säure und Alkalien findet diese Abdichtung breite Anwendung in der Chemieindustrie und erdölchemischen Industrie, in der Energiewirtschaft, im Bergbau, in der Kommunalwirtschaft, in der Pharma-, Lebensmittel- und Zuckerindustrie.

BESCHREIBUNG DES PARAMETERS

WERT

TYP

EPS

Rohmaterial

PTFE-Garn mit Graphit-Füllung
+ Silikonöl

Maximale Betriebstemperatur in °C

280

Minimale Betriebstemperatur in °C

- 200

Art der Bewehrung

-

Dichte in g/cm3

1,40 ± 15 %

pH Bereich

0 – 14

Kolbenpumpen

p=200 bar

v=2 m/s

Kreiselpumpen

p=20 bar

v=25 m/s

Armatur

p=300 bar

v=2 m/s

Farbe

schwarz

Abmessungsbereich in mm

6 – 25

EPS+R – mit Elastomerkern

6-16 mm – Rolle min. 2 kg
17-30 mm – Rolle min. 5 kg



europolit

Frage nach dem Produkt
Abdichtung PTFE-SUPER Typ EPS