Produkte > Dichtungen für Pumpen und Ventile > Baumwolledichtung mit PTFE imprägniert Typ EBP

Baumwolledichtung mit PTFE imprägniert Typ EBP

Die Abdichtung ist aus natürlichem Bauwollegarn geflochten, und während der Verflechtung mit der PTFE Dispersion imprägniert. Feine Fadern der Baumwolle verbinden sich sehr gut mit dem Imprägnierstoff, dadurch erhaltene Abdichtung sehr dicht ist und sich sehr gut an die abgedichteten Kammer anpasst. Die Imprägnierung mit PTFE verbessert wesentlich die chemische Festigkeit der Packung.

Anwendung

Sie ist für die Anwendung in den Stopfbüchsen der Pumpen und Armatur in den Anlagen empfohlen, die im Kontakt mit Wasser, Kraftstoff, Ölen, schwachen Säuren und Alkalien stehen.

BESCHREIBUNG DES PARAMETERS

WERT

TYP

EBP

Rohmaterial

Baumwollgarn + Imprägnierung

Maximale Betriebstemperatur in °C

120

Minimale Betriebstemperatur in °C

- 30

pH Bereich

5 – 11

Art der Bewehrung

-

Dichte in g/cm3

1,2 ± 15 %

Farbe

weiß

Kreiselpumpen

p=20 bar

v=10 m/s

Kolbenpumpen

p=25 bar

v=2 m/s

Armatur

p=35 bar

v=2 m/s

Abmessungsbereich in mm

6 – 50

EBP/G - mit Graphit

6-16 mm – Rolle min. 2 kg
17-50 mm – Rolle min. 5 kg



europolit

Frage nach dem Produkt
Baumwolledichtung mit PTFE imprägniert Typ EBP